Schwimmen

Sowohl Mitglieder als auch Nichtmitglieder bildet die Wasserwacht im Schwimmen und Rettungsschwimmen aus.

Für Mitglieder der Wasserwacht gibt es weitere Ausbildungsmöglichkeiten wie den Erste Hilfe-Kurs (ebenfalls auch für Nichtmitglieder) die Sanitätsausbildung oder die Ausbildung in Hochwasserrettungsthemen. Des Weiteren ermöglicht die Zugehörigkeit zum Roten Kreuz, auch ganz unkompliziert in andere Bereiche wie die Bereitschaften und den Katastrophenschutz oder das Jugendrotkreuz hineinzuschauen mit speziellen Ausbildungsmöglichkeiten, angefangen bei der Helfergrundausbildung über Fachdienstlehrgänge bis hin zur Notfalldarstellung.

 

Ausbildung im Schwimmen

Die Ausbilder der Wasserwacht Albersdorf nehmen folgende Schwimmprüfungen ab

  • Seepferdchen
  • Deutsches Schwimmabzeichen für Kinder und Jugendliche: Bronze, Silber, Gold
  • Deutsches Schwimmabzeichen für Erwachsene: Bronze, Silber, Gold

Infos und Prüfungsleistungen stehen auf:

http://www.wasserwacht.de/Schwimmabzeichen+f%C3%BCr+Kinder+und+Jugendliche.14.html

http://www.wasserwacht.de/Schwimmabzeichen+f%C3%BCr+Erwachsene.24.html